Teamleiter*in im technischen Bereich

Teamleiter*in im technischen Bereich

Als österreichischer Air Navigation Service Provider mit mehreren Standorten in Österreich, sorgt AUSTRO CONTROL für einen sicheren und effizienten Ablauf des Flugverkehrs über Österreich. Um den stetig steigenden Anforderungen auch künftig gerecht werden zu können, verstärken wir unser Team in der Abteilung Austro Control Engineering Services am Standort Salzburg um eine/n

„Teamleiter*in im technischen Bereich“ (m/w/d)



In einem umfassenden ca. einjährigen „on the job“ Ausbildungsprogramm werden Sie auf Ihre zukünftigen und verantwortungsvollen Aufgaben vorbereitet. Schlagworte wie IT,
Netzwerk, Elektronik sind Ihnen vertraut.

Herausforderungen, die Sie gerne annehmen:

  • Sie koordinieren und steuern die lokalen MitarbeiterInnen in Ihrem Team in fachlicher sowie organisatorischer Hinsicht (Einteilen von Wartungen, Abarbeiten von Störungen, Projekttätigkeiten, Schulungen)
  • Sie stehen im engen Austausch mit den lokalen, internen und externen Ansprechpartnern
  • Sie verantworten den reibungslosen Betrieb der in Salzburg für den Flugsicherungsbetrieb notwendigen Anlagen und Services
  • Sie arbeiten aktiv in österreichweiten Projekten mit (Planung und Konzeption von Neuinstallationen sowie Inbetriebnahmen)

Qualifikationen, die Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene technische FH / Universität oder HTL (Fachrichtung Nachrichten-, Netzwerktechnik, technisches Systemmanagement, elektronische Datenverarbeitung, Informatik oder Gleichwertiges)
  • Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise mit erster Führungsverantwortung
  • Projektmanagementerfahrung
  • Kenntnisse in Operating Systems in Netzwerk und/oder Datenbanken Technologien von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Proaktive, motivierende Persönlichkeit mit Führungskompetenz und Teamgeist
  • Selbständige, lösungsorientierte und flexible Denk- und Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Weitergabe von Fachwissen und zu Reisetätigkeiten

Wir bieten:

  • Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in der Flugsicherung
  • Einen gesicherten Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Fundierte Ausbildung, Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Diverse zusätzliche betriebliche Angebote (Gesundheitsvorsorge, Essenszuschuss, div. Vergünstigungen, u.v.m.)
  • 40h/Woche mit bezahlter halbstündiger Mittagspause, flexibles Gleitzeitmodel
  • Nach einer ca. einjährigen Ausbildungsphase ein Gehalt gemäß KV von rund € 75.000 p.a. auf Vollzeitbasis.

Austro Control möchte den Frauenanteil im Unternehmen gezielt erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Wir freuen uns auf den Erhalt Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter der Angabe der Kennnummer 86 638 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.