Softwareentwickler für Diagnosetools (m/w/d)

Softwareentwickler für Diagnosetools (m/w/d)

​Die Liebherr-Werk Bischofshofen GmbH verantwortet als Teil der internationalen Firmengruppe Liebherr die Entwicklung, Produktion und den weltweiten Vertrieb der Liebherr-Radlader. Dabei begeistern wir unsere Kunden immer wieder durch nachhaltige Innovationen, kreative Lösungen und hohe Qualitätsstandards.

Softwareentwickler für Diagnosetools (m/w/d)
Bischofshofen | 52078

Das sind Ihre Aufgaben

  • Implementierung und Wartung des Liebherr Diagnosetools auf Basis einer modularen Diagnose-Toolkette
  • Entwicklung und Erweiterung von bestehenden User-Interfaces / Diagnoseabläufen
  • Umsetzung von Unit- und Integrationstests; Mitgestaltung der Spezifikation und Dokumentation

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (FH/UNI) mit Ausbildungsschwerpunkt in Informatik bzw. gleichwertige Praxiserfahrung
  • Erfahrungen in der OOP und Design Patterns; C#, SQL; ODX und OTX von Vorteil
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Freude an werks- und spartenübergreifenden Tätigkeiten

Das bieten wir Ihnen

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Home-Office-Möglichkeit
  • Gezielte Weiterbildungsmaßnahmen
  • Fahrtkostenzuschuss
  • Hauseigene Betriebskantine inkl. Essenszuschuss
  • Kostenloser Parkplatz

Bei Liebherr bieten wir Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem international erfolgreichen Familienunternehmen. Es erwartet Sie ein motiviertes, gut eingespieltes Team in einem sehr interessanten Umfeld, das viel Raum für selbstständiges Arbeiten bietet.

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Stelle beträgt je nach Ausbildungsniveau ab € 43.300,00 (Bachelorstudium) bzw. ab € 49.600,00 (Masterstudium) brutto p.a.  Eine Überzahlung aufgrund individueller Qualifikation und relevanter Berufserfahrung ist selbstverständlich möglich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Valerie Hofer unter: +43 50809 11540.