Swipe

Produktionsplaner Getränke

Produktionsplaner Getränke

Produktionsplaner Getränke

Elsbethen, Österreich

Du bist ein wahrer Teamplayer und kannst dich selbst als aufgeschlossen, kooperativ und lösungsorientiert beschreiben? Dann bist du bei uns richtig! Werde Teil unseres globalen Supply Chain Planning Teams als "Beverage Planning Specialist"!

In dieser Position verantwortest du die kurz- und mittelfristige Planung der Produktion sowie die Wiederbeschaffung und Überwachung der globalen Bestände. Klingt spannend? Unten findest du weitere Details zur Position.

Die Rolle

Persönliche Stärken einsetzen

Verantwortungsbereiche und Aufgaben, in denen etwas bewegt werden kann:

KURZFRISTIGE PLANUNG

In dieser Rolle übernimmst du die kurz - und mittelfristige globale Produktions- / Beschaffungsplanung unter der Verwendung des Advanced Planning and Optimizer Tools. Du bist auch für die kurzfristige Materialverfügbarkeit in Übereinstimmung mit internen und externen Ansprechpartnern verantwortlich.

MATERIALSPEZIFIKATION

Du stellst sicher, dass Materialien innerhalb von Spezifikationen hergestellt werden, indem du Materialspezifikationen in mehreren Stammdatensystemen (SAP MDG-M) verwaltest und mit internen und externen Stakeholdern kommunizierst.

LANGZEITPLANUNG

Zusammen mit dem Team bist du auch für die Richtigkeit der globalen langfristigen Produktions- / Beschaffungsplanung und deren verbundenen Bedarfe an Visibility Items, Verpackungen und Rohstoffe verantwortlich. Die langfristige Produktions- / Beschaffungsplanung dient als Input für weitere damit verbundene Planungsaktivitäten.

DATENQUALITÄT

Ein reibungsloser Prozess erfordert eine hohe Datenqualität. Daher stellst du die Datenqualität für alle planungsbezogenen Parameter in unseren Planungswerkzeugen und Stammdatensystemen sicher. Du verfolgst und überwachst zudem auch NPIs.

ANALYSE

Zudem analysierst du die tatsächlichen und planmäßigen Anforderungen in Bezug auf Nachfrage, Angebot und Qualität und ergreifst bei Bedarf entsprechende Korrekturmaßnahmen.

KONTINUIERLICHE VERBESSERUNG

Um unsere Planungsprozesse kontinuierlich weiterzuentwickeln, wendest du deine Planungskenntnisse und dein System-Know-How (z. B. SAP MM/PP, SAP APO oder Stammdatensysteme wie SAP MDG-M) an und bringst diese zur Unterstützung / Ausführung von Supply-Chain-Projekten ein.

Expertise

Hier zählen Erfahrung und bisher erbrachte Leistungen

Für die Rolle relevant:

  • 3 Jahre Erfahrung in Supply Chain Management (idealerweise in der FMCG-Industrie)
  • Erfahrung im Umgang mit relevanten Planungsprozessen und -systemen (z.B. SAP APO)
  • Freude an der Arbeit in einem schnelllebigen Umfeld und in einer globalen Organisation
  • Starke analytische Fähigkeiten und faktenbasierte Entscheidungsfindung
  • Pro-aktive, kooperative und lösungsorientierte Persönlichkeit
  • Teamplayer mit starken kommunikativen und zwischenmenschlichen Fähigkeiten
  • Bachelor/Master in Business Administration, Operations Management o. Ä..; alternativ Ausbildung mit relevanter, einschlägiger Berufserfahrung
  • Deutsch und Englisch fließend

Reisebereitschaft 0-10%

Jetzt Bewerben

Lust auf eine Herausforderung?

Wir freuen uns auf eine Bewerbung, die Motivation und Kompetenzen enthält – und vor allem auch die Persönlichkeit dahinter erkennen lässt.

Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position bei monatlich EUR 2.367 brutto liegt. Unsere attraktiven Gehaltspakete orientieren sich jedoch an aktuellen Marktgehältern und liegen daher deutlich über dem angegebenen Mindestgehalt. Als Arbeitgeber schätzen wir Diversität und unterstützen Menschen ihre Potenziale und Stärken zu entfalten, ihre Ideen zu verwirklichen und Chancen zu ergreifen. Passioniert glauben wir daran, dass Diversität unter Kollegen ein zentrales Element unseres Erfolgs ist. Wir begrüßen Bewerbungen aller Menschen gleichermaßen, unabhängig von Alter, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Herkunft.

footer region background