Swipe

Junior Fachexperte:in Risikocontrolling

Junior Fachexperte:in Risikocontrolling

Das Team „Risikocontrolling“ sorgt mit der operativen Risikomessung, Steuerung und einem entsprechendem Reporting dafür, dass die Liquiditäts- und Marktrisiken strukturiert erhoben und sichtbar gemacht werden. Damit wird sichergestellt, dass die Bank stets im Rahmen ihrer festgelegten Limite agiert. Dies stellt eine zentrale Aufgabe im Rahmen der Gesamtbankrisikosteuerung dar.

 

Junior Fachexperte:in Risikocontrolling

(Salzburg Stadt, Voll- oder Teilzeit)

Ihre Aufgaben:

Nach entsprechender Einarbeitung übernehmen Sie als Junior sukzessive wesentliche Teile des monatlichen Berichtswesens zu den Themen Liquiditäts- und Marktrisiko. Als Risikocontroller:in sind Sie wichtige:r Ansprechpartner:in für unsere internen Kund:innen und arbeiten eng mit anderen Abteilungen zusammen. Sie wirken in verschiedenen Projekten mit und helfen uns, unsere Risikocontrolling-Systeme laufend zu erweitern und zu verbessern.

Was Sie mitbringen:

  • Fundierte kaufmännische Ausbildung (HAK, FH, Studium)
  • Bankerfahrung von Vorteil
  • Erfahrung im (Risiko)Controlling wünschenswert
  • Hohe IT-Affinität (insb. MS-Excel, idealerweise auch SQL-Kenntnisse) insbesondere bei der Verarbeitung und Weiterentwicklung von Datensätzen 
  • Analytische, strukturierte Arbeitsweise und ein ausgeprägtes Zahlenverständnis

Was wir Ihnen versprechen:

  • Eine spannende, vielseitige und abwechslungsreiche Aufgabe mit Gestaltungs- und Entwicklungspotenzial 
  • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein äußerst gutes Betriebsklima in einem engagierten Team 
  • Flexible Arbeitszeiten, Vollzeit oder auch Teilzeit (z.B. 80%) möglich, Möglichkeit für Home Office sowie der 4-Tage-Woche
  • Die Sicherheit eines der größten Unternehmen im Bundesland Salzburg
  • Breites Spektrum an betrieblichen Zusatzleistungen 
  • Zuschuss zum öffentlichen Verkehr, zum Mittagessen sowie zur privaten Krankenversicherung
  • Und viele weitere Benefits wie z.B. ein vergünstigter Einkauf im Salzburger Lagerhaus und attraktive Mitarbeiterkonditionen bei Bankgeschäften

Ihr Interesse ist geweckt? Dann bewerben Sie sich gleich online oder schicken Sie Ihre Unterlagen an: Raiffeisenverband Salzburg eGen
Personalabteilung
zH Walter Bartusch
Franz-Josef-Straße 14
5020 Salzburg
www.meine-raiffeisen-karriere.at

Das kollektivvertragliche Mindestentgelt liegt für diese Position bei EUR 3.005,93 brutto (Vollzeitbasis). Eine marktkonforme Überzahlung, je nach Qualifikation und Erfahrung, ist für uns selbstverständlich.

footer region background