Swipe

IT-Leitbediener (m/w/d)

IT-Leitbediener (m/w/d)

Die Justizbetreuungsagentur (JBA) ist der Personaldienstleister der österreichischen Justiz und überlässt Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer an diese. Wir bieten langfristige Arbeitsverhältnisse bei Gericht, Staatsanwaltschaft sowie in den Justizanstalten und forensisch-therapeutischen Zentren.

Für den Landesgerichtssprengel Salzburg suchen wir ab sofort einen

IT-Leitbediener (m/w/d)

38 Wochenstunden

Ihr Aufgabengebiet:

  • Erste Ansprechperson bei Störungen und Problemen im Anwenderbereich (1st Level Support)
  • Administration, Installation und Wartung von EDV-Anlagen, Druckern, Monitoren, Scannern etc.
  • Betreuung der medientechnischen Anlagen, insbesondere in Verhandlungssälen, wie zB. Videokonferenzanlagen, Beschallungsanlagen, Infosystemen etc.
  • Unterstützung der User bei der Verwendung von IT-Anwendungen
  • Durchführung von Benutzerschulungen
  • Unterstützung bei der Administration von Windows-Client und Serversystemen
  • Sicherstellung einer optimalen Funktionalität der ADV-Netzwerke
  • Datensicherung
  • Beschaffung, Koordination und Verwaltung von Druckerverbrauchsmaterialien
  • Koordination und Überwachung von Servicefirmen

 

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung mit IT-Schwerpunkt (Lehre, HTL, etc.)
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Hard- und Software
  • Gute Kenntnisse auf dem Gebiet der ADV, des digitalen Telefonwesens und der Medientechnik
  • Engagierte, zuverlässige, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Flexibilität, organisatorischem Talent und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibler Einsatz an verschiedenen Standorten in Niederösterreich – Führerschein der Klasse B wünschenswert
  • Strafrechtliche Unbescholtenheit

 

Unser Angebot:

  • Exzellente Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vielseitiges, herausforderndes Aufgabengebiet
  • Krisensicherer Arbeitsplatz
          

Der JBA-Kollektivvertrag (2024) weist ein Jahresbruttoentgelt auf Vollzeitbasis von mind. EUR 38.533,60 aus. Abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

  

Da die JBA die Erhöhung des Frauenanteils für diese Position anstrebt, sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht.

 

footer region background