Swipe

Freizeitbetreuer*in (m/w/d) in Ausbildung für die Ferienbetreuung Action Days in den Ferienwochen (KW 28,29) in Grödig

Freizeitbetreuer*in (m/w/d) in Ausbildung für die Ferienbetreuung Action Days in den Ferienwochen (KW 28,29) in Grödig

 

Freizeitbetreuer*in (m/w/d) in Ausbildung für die Ferienbetreuung Action Days in den Ferienwochen (KW 28,29) in Grödig

Spiel, Spaß und Spannung in der schulfreien Zeit. Ferien Hits für coole Kids: Die „Action Days“ des Hilfswerks bieten Spiel, Spaß und lustige Abenteuer in den Ferien. Du arbeitest gerne mit Kindern und Jugendlichen und möchtest sie mit Deinem pädagogischen Wissen in den Ferien begleiten? Dann bist du beim Hilfswerk Salzburg genau richtig! Bewirb dich direkt unter 06245 81444, nutze unser online Bewerbungsformular oder sende uns Deine Unterlagen per Mail an tennengau(at)salzburger.hilfswerk.at– Wir freuen uns!

Aufgabenbereich:

  • Betreuung der Kinder und Jugendlichen in Räumlichkeiten der Gemeinde
  • Einsatz bewährter Erziehungsmethoden im Einklang mit dem pädagogischen Konzept des Hilfswerks
  • Konzeption, Umsetzung und Dokumentation sinnvoller Freizeitgestaltung
  • Berücksichtigung der Bereiche Energieaufbau, Erlebniskultivierung, physische Fitness, mentale Fitness, Existenzbewusstsein und soziales Engagement
  • Die Ferienbetreuung in Grödig findet in den ersten zwei Ferienwochen,(KW 28, 29) von Montag bis Freitag statt

Profil:

  • In Ausbildung an der BAfEP, pädagogischen Hochschule, Hort- und Sozialpädagogik oder akademische Freizeitpädagogik
  • Emotionale Stabilität, Eigeninitiative, Engagement in der Jugendarbeit, Integrität
  • Hohe Kommunikationskompetenz
  • Leichten Zugang zu Jugendlichen finden
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Führerschein B (mit eigener Mobilität)

Unser Angebot:

Unser Leitsatz: GROSSE HILFE GANZ NAH.

  • Wir bieten Dir einen mitverantwortlichen Aufgabenbereich und den Raum, auch eigene Ideen einzubringen.
  • In Deiner Arbeit wirst Du von unserer Bereichsleitung und der Fachabteilungsleitung Elementarpädagogik fachlich und inhaltlich begleitet.

Bezahlung:

Die Gehaltseinstufung erfolgt nach SWÖ-Kollektivvertrag, Verwendungsgruppe 4 mit mind. € 2.337,60 auf Basis Vollzeit. Informiere uns über Deine Berufserfahrung, sie erhöht Dein Gehalt.

footer region background