Swipe

Compensation and Benefits Manager (w/m/d)

WIR SUCHEN

Compensation and Benefits Manager (w/m/d)

Standort: Salzburg, AT, 5020

Wir sind NovaTaste – eine unabhängige und eigenständige Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Salzburg, Österreich sowie weiteren Standorten in Europa, Nordamerika und Asien. Unser Kern­geschäft ist die Produktion von Kräutern, Gewürzen und Wirkstoffen für die Lebensmittelindustrie sowie Gastronomie. Mit rund 1.800 Mitarbeiter:innen werden mehr als 11.000 Kund:innen weltweit bedient. Bei uns kannst du auf Teamgeist, Flexibilität, attraktive Aufstiegsmöglichkeiten sowie zahlreiche Benefits zählen.

Aufgaben

  • Erarbeitung einer globalen Vergütungsstrategie sowie Unterstützung der lokalen HR-Teams bei der Umsetzung
  • Durchführung der allgemeinen Vergütungsprozesse: Stellenbewertungen, Gehaltserhöhungen, Personalplanung, Boni usw.
  • Überprüfung/Aktualisierung bestehender Gehaltsstrukturen, anhand Marktanalysen, zur Sicherstellung der Wettbewerbsfähigkeit
  • Laufende Daten- und Kostenanalyse und Ausarbeitung von Entwicklungsvorschlägen
  • Sicherstellung der Einhaltung von gesetzlichen Anforderungen und Branchenstandards
  • Globale Zusammenarbeit mit HR-Kolleg:innen in Bezug auf Vergütungsprüfungsprozess, Datenvalidierung, Prozessverbesserung, Off-Cycle-Anträge usw.
  • Bewertung/Verbesserung aktueller Vergütungsprogramme in Bezug auf die Gesichtspunkte Vielfalt, Gerechtigkeit und Integration
  • Zusammenarbeit mit Kolleg:innen aus HR/Finance bei der Entwicklung von Vergütungs- und Sozialleistungsrichtlinien und -programmen sowie Kommunikation an die Mitarbeitenden
  • Verwaltung von Sozialleistungsprogrammen (Krankenversicherung, Altersvorsorge, bezahlte Freistellung etc.)

Skills

  • Hochschulabschluss im Bereich Wirtschaftswissenschaften, HR-Management o.Ä. und/oder mehr als 5 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Vergütung, HR oder Finanzen/Controlling
  • Kenntnisse in der Analyse von Leistungskennzahlen für die Auszahlung von Leistungsanreizen
  • Sehr gute Excel Kenntnisse sowie Erfahrung im Umgang mit Vergütungsanalysesoftwares/SAP
  • Kenntnisse in der Einführung globaler Gehaltsbänder
  • Kenntnisse über Initiativen zur Förderung von Vielfalt, Gleichberechtigung und Integration im Zusammenhang mit Vergütungsprogrammen
  • Erfahrung in der Verwaltung umfassender Sozialleistungsprogramme sowie Altersversorgungsplänen und Pensionsplänen
  • Kenntnisse über rechtliche Rahmenbedingungen zu Vergütung und Zusatzleistungen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Deutschkenntnisse

Benefits

  • Kostengünstige Mittagsverpflegung in unserem ausgezeichneten Betriebsrestaurant, betrieben von unserem Haubenkoch
  • Attraktive Mitarbeiterkonditionen beim Erwerb von Gewürzen, Essigen, Ölen etc. in unserem Shop sowie lokale Vergünstigungen bei diversen Firmen
  • Physiotherapie mit geringem Selbstbehalt, Betriebsärztin, betriebliche Altersvorsorge, Firmenradl
  • KlimaTicket Salzburg als Jobticket
  • Flexible Arbeitszeiten durch ein attraktives Gleitzeitmodell sowie Home-Office Möglichkeit
  • Flache Organisationsstrukturenund kurze Entscheidungswege
  • Abwechslungsreicher Tätigkeitsbereich sowie ein konstruktives, produktives und sehr innovatives Arbeitsumfeldin einem erfolgreichen international tätigen Unternehmen
  • Förderung der permanenten persönlichen und fachlichen Weiterbildung

Die Position ist primär für Vollzeit vorgesehen - eine Anpassung an mind. 30 Stunden pro Woche wird jedoch in Betracht gezogen.Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 3.500,00 brutto pro Monat auf Vollzeitbasis (38,5 Stunden). Eine deutliche Überzahlung entsprechend Ihrer Qualifikation und Erfahrung ist für uns selbstverständlich.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
footer region background