Top 10: Bestbezahlte Jobs in Österreich

Es ist nicht alles und dennoch wichtig, wenn es um die Frage geht, welcher Job der richtige ist: Das Geld. Wir haben hier eine Liste der bestbezahlten Jobs in Österreich. Da es aber ja nicht der einzige Faktor bei der Entscheidung für oder gegen einen Beruf ist, findest du hier auch die Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsprofile.

Bestbezahlten Jobs in Österreich

Geld ist nicht alles.

Natürlich soll der Job zu deiner Persönlichkeit, deinen Stärken und Schwächen passen und Spaß machen. Das möchten wir vorweg betonen.

Doch gerade in Zeiten der Teuerung spielt das Einkommen natürlich auch eine Rolle. Deswegen haben wir den AMS-Gehaltskompass nach den am besten bezahlten Berufen abgesucht und eine Liste für dich zusammengestellt. In dieser Liste findest du zehn dieser gut bezahlten Jobs inklusive Ausbildungsform und Berufsbeschreibung. Damit eben nicht nur das Gehalt passt.

Außerdem möchten wir erwähnen, dass es sich bei diesem Ranking um Einstiegsgehälter handelt. Dementsprechend sind Erfahrung, außerordentliche Qualifikationen und andere Faktoren, die das Gehalt verbessern können, nicht berücksichtigt.


Die 10 bestbezahlte Jobs – wir stellen vor

#1 Apotheker*in

Das Einstiegsgehalt für Apotheker*innen liegt bei 3.900 Euro brutto und damit ganz vorne im Ranking. Um diesen Beruf ausüben zu können, ist eine akademische Ausbildung in Form eines Pharmaziestudiums notwendig, das in Österreich beispielsweise an der Universität Wien, Universität Innsbruck oder der Karl-Franzens-Universität Graz absolviert werden kann.

Zu den Aufgaben zählen das sachgemäße Lagern und Ausgeben von Medikamenten, Verbandsstoffen, Kosmetika oder Pflegeartikel. Sie informieren über Zusammensetzung, die Einnahme bzw. Verwendung und mögliche Nebenwirkungen der Produkte. Außerdem stellen Apotheker*innen nach Rezepturen Salben, Tees o.Ä. her.

Zu den Jobs als Apotheker in Salzburg und Umgebung - salzburgerjobs.atFinde deinen Job als Apotheker*in in Salzburg und Umgebung

#2 Richter*in

Ebenfalls mit einem hohen Gehalt können Richter*innen rechnen. Das liegt bei Berufseinstieg bei 3.840 Euro brutto. Auch für diesen Beruf ist eine akademische Ausbildung Voraussetzung.

Richter*innen sind die Leiter*innen bei Gerichtsverhandlungen der verschiedenen Gerichtsbarkeiten wie der Zivilgerichtsbarkeit, Strafgerichtsbarkeit oder Verwaltungs- und Verfassungsgerichtsbarkeit. Dabei prüfen sie zu Beginn eines Falles die Akten und stellen den gegebenen Sachverhalt fest. Sie bereiten die Verhandlung vor, befragen Zeug*innen, ziehen Sachverständige hinzu und führen Beweisaufnahmen durch. Anschließend leiten sie ihnen zugewiesenen Verfahren, führen Verhandlungen, legen Urteile und Strafmaße fest, und verkünden und begründen diese schließlich. Sie sind unabhängige, unversetzbare und absehbare Staatsorgaben, die an das Gesetz gebunden sind.

#3 Fachärzt*innen

Fachärzt*innen verdienen beim Einstieg zwischen 3.690 und 4.840 Euro brutto und sind damit ebenfalls ganz vorne im Ranking. Für diesen Beruf ist ebenfalls eine akademische Ausbildung Voraussetzung, nämlich das Studium der Humanmedizin und eine anschließende Spezialisierung.

Fachärzt*innen behandeln in ihrem Job Erkrankungen in unterschiedlichen medizinischen Fachgebieten wie der inneren Medizin, Chirurgie oder Radiologie. Dafür führen sie Anamnesen durch, untersuchen die Patient*innen, stellen Diagnosen und entsprechende Behandlungspläne zur Therapie oder Vorbeugung von Erkrankungen fest. Je nach Fachbereich variieren natürlich die Aufgabenbereiche.

Zu den Jobs als Facharzt in Salzburg und Umgebung - salzburgerjobs.atFinde deinen Job als Facharzt*Fachärztin in Salzburg und Umgebung

#4 Zahnärzt*innen

Das Gehalt von Zahnärzt*innen liegt nach dem notwendigen Studienabschluss bei 3.020 bis 3.590 Euro brutto.

Wie wahrscheinlich die meisten wissen, gehört zum Aufgabengebiet von Zahnärzt*innen die Diagnose und Behandlung von Zahn-, Mund- und Kiefererkrankungen sowie Fehlstellungen. Dafür ist der Einsatz von Röntgengeräten notwendig, das Ziehen von Zähnen, das Einsetzen von Füllungen oder Implantaten uvm. Sie arbeiten auch am Erhalt der Gesundheit von Zähnen, Mund und Kiefer, auch indem sie Patient*innen über die richtige Zahn- und Mundhygiene beraten.

Zu den Jobs als Zahnarzt in Salzburg und Umgebung - salzburgerjobs.atFinde deinen Job als Zahnarzt*Zahnärztin in Salzburg und Umgebung

#5 Medizinphysiker*in

Medizinphysiker*innen verdienen nach dem notwendigen Studienabschluss mindestens 2.960 Euro brutto.

Sie arbeiten an der Schnittstelle zwischen Medizin und Technik, indem sie Methoden der Strahlenphysik in der Medizin anwenden beispielsweise in der Strahlentherapie, der Nuklearmedizin oder der Radiologie.

#6 Psycholog*in

Das Einstiegsgehalt für Psycholog*innen liegt in Österreich zwischen 2.740 und 2.900 Euro brutto. Auch für diesen Beruf ist ein Studienabschluss und eine Weiterbildung für jeweilige Spezialisierungen wie die klinische Psychologie oder Neuropsychologie erforderlich.

Je nach Spezialisierung variieren auch hier die Tätigkeitsprofile. Die allgemeine Psychologie befasst sich allerdings mit dem Erleben und Verhalten der Menschen. Dabei erstellen sie beispielsweise Diagnosen im Hinblick auf Leistungsfähigkeit, Verhaltensstörungen und Leidenszuständen und entsprechende Zeugnisse, Gutachten und Prognosen. Sie erstellen Therapie- und Behandlungspläne und behandeln und beraten Menschen mit psychischen Erkrankungen.

Zu den Jobs als Psychologe in Salzburg und Umgebung - salzburgerjobs.atFinde deinen Job als Psycholog*in in Salzburg und Umgebung

#7 Physiker*in

Nach Abschluss des Studiums verdienen Physiker*innen ein Gehalt von 2.790 bis 3.170 Euro brutto.

Physiker*innen studieren Naturphänomene, erforschen die Eigenschaften anorganischer Materie und versuchen, das Prinzip von Ursache und Wirkung zu erklären. Dafür führen sie Experimente durch und erstellen theoretische Modelle, um Aussagen und Vorhersagen tätigen zu können. Wichtig ist dabei die Simulation von Experimenten an Computern, weshalb auch Optimierungsverfahren Arbeitsschwerpunkte darstellen. Zum Einsatz kommen Physiker*innen und ihre Tätigkeiten in verschiedenen Bereichen der Forschung und Lehre, Industrie und Wirtschaft. Beispielsweise in Unternehmen der Software- und Halbleiterindsutrie, im Bereich der Photovoltaik oder im Energiehandel.

#8 Akustiker*in

Nach dem Studium bekommen Akustiker*innen ein Einstiegsgehalt von 2.790 bis 3.170 Euro brutto bezahlt.

Die Akustik ist ein Teilbereich der Physik und beschäftigt sich mit Schall und seiner Ausbreitung. Dazu zählen auch die Phänomene des Hörens. Akustiker*innen beschäftigen sich, je nach Spezialisierung, beispielsweise mit Raumakustik u.a. bei Konzertsälen oder auch im Bereich des Lärmschutzes, mit experimenteller Akustik oder Sound-Design zum Beispiel in der Automobilindustrie.

#9 Tierärzt*innen

Nach dem Studium der Veterinärmedizin steigen Tierärzt*innen mit einem Gehalt von 2.730 bis 2.960 Euro brutto in den Job ein.

Zu ihren Aufgaben zählen, je nach Spezialisierung natürlich unterschiedlich, die Untersuchung und Diagnose von Erkrankungen bei Tieren, das Erstellen eines Therapie- und Behandlungsplans und das Durchführen von Behandlungen und Operationen. Außerdem routinemäßige Kontrolluntersuchungen und regelmäßige Impfungen, Unterstützung bei Geburten und Sterilisationen oder Kastrationen etc. Bei schweren, unheilbaren Krankheiten schläfern sie Tiere auch ein.

#10 Elektroplaner*in

Ebenfalls zu den besser bezahlten Jobs, für den kein Studium notwendig ist, zählt der*die Elektroplaner*in. Sie verdienen beim Berufseinstieg 2.450 bis 2.490 Euro brutto. Erlernt werden kann der Beruf durch Ausbildungen an Fachschulen und höheren technischen Lehranstalten im Bereich Elektrotechnik.

Zu den Aufgaben zählen die detaillierte Planung und das Aufzeichnen der Stromversorgung in Gebäuden und die Überwachung der korrekten Ausführung. Dabei arbeiten sie meist in einem Elektrizitätsunternehmen, einer Elektroinstallationsfirma oder einem Elektroingenieurbüro, die entweder im Bereich der Energieversorgung oder der Hausinstallationstechnik tätig sind.

Zu den Jobs als Elektroplaner in Salzburg und Umgebung - salzburgerjobs.atFinde deinen Job als Elektroplaner*in in Salzburg und Umgebung


UNSER FAZIT FÜR DICH

Es gibt eine Vielzahl an Berufen in Österreich, die gut bezahlt sind und dich vor großen Geldsorgen bewahren sollten. Dabei sind diese so unterschiedlich, dass für alle möglichen Persönlichkeiten etwas dabei ist. Und das ist wichtig. Denn ein Job sollte dich nicht nur über Wasser halten, sondern auch Spaß machen.

Weitere News