Diese Webseite verwendet Cookies und Google Fonts. Diese helfen uns, die Webseite und Ihr Online-Erlebnis zu verbessern.
Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu.
Aktzeptieren
Mehr erfahren

Regionalkoordinator/in (32h)

Greenpeace in Zentral- und Osteuropa

Salzburg, Oberösterreich

05.12.2017

Seit über 30 Jahren engagiert sich Greenpeace in Österreich an vorderster Front für den Umweltschutz.
Die Liste der erreichten Erfolge ist lang. Der größte Erfolg von allen ist die Veränderung des Bewusstseins
jedes Einzelnen und die Manifestation der Idee, dass sich der Einsatz lohnt. Die Erkenntnis ist, dass es auf das
Engagement jedes Einzelnen ankommt!

In Österreich unterstützen weit über 100.000 SpenderInnen die Arbeit von Greenpeace. Viele dieser Menschen entschieden sich im direkten Gespräch mit unseren MitarbeiterInnen Teil der Greenpeace Bewegung zu werden. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine/n
 

Regionalkoordinator/in (32h)

In dieser Funktion sind Sie für die Leitung unserer Direct Dialog Teams vor Ort verantwortlich und leisten
damit wichtige Mobilisierungsarbeit für den Umweltschutz.

Ihre Aufgaben:

  • Ausbildung, Training und Entwicklung unserer Außendienst-MitarbeiterInnen
  • Entwicklung und Durchführung von Maßnahmen zur Qualitäts- und Leistungssteigerung
  • Sicherstellung der Erreichung des Jahresbudgets und der Jahresziele des Standortes
  • Planung, Koordination und Sicherstellung des Bedarfs an neuen Mitarbeitern und Standplätzen
  • Administration des Direct Dialog Standortes sowie die Koordination mit anderen
    Fundraising-Aktivitäten und Bereichen innerhalb der Organisation

Wir erwarten von Ihnen:

  • Vertriebshintergrund (z.B.: Promotion, Direktvertrieb, Fördererwerbung)
  • Erfahrung in den Bereichen Training und Coaching
  • Ausgezeichnete kommunikative und soziale Kompetenz
  • Hohe Eigenmotivation und Fähigkeit, andere zu motivieren
  • Durchsetzungs- und Umsetzungsvermögen, Überzeugungskraft
  • Affinität zu den Arbeitsbereichen von Greenpeace
  • Gutes Englisch von Vorteil
  • Leistungs- und lösungsorientierter Arbeitsstil

Wir bieten Ihnen:

  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, wo mit Freude an sinnvollen Tätigkeiten gearbeitet wird
  • Eine verantwortungsvolle Position und Aufgabenstellung sowie die Möglichkeit zur inhaltlichen und
    persönlichen Weiterentwicklung in einer international tätigen Organisation
  • Ein Gehalt ab €1.730,- Monatsbrutto für 32h (ab €24.000 Jahresbrutto) plus Bonusmöglichkeiten
    (Einstufung in das betriebseigene Gehaltssystem je nach Qualifikation und Erfahrung)
  • Ein attraktives Gleitzeitmodell und gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Diensttelefon und Laptop

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter:
jobDD.at@greenpeace.org (Lena Wicke-Aengenheyster)

 

Regionalkoordinator/in (32h) -             Seit über 30 Jahren engagiert sich Greenpeace in Österreich an vorderster Front für den Umweltschutz.  Die Liste der erreichten Erfolge ist lang. Der größte Erfolg von allen ist die Veränderung des Bewusstseins jedes Einzelnen und die Manifestation der Idee, dass sich der Einsatz lohnt. Die Erkenntnis ist, dass es auf das Engagement jedes Einzelnen ankommt!  In Österreich unterstützen weit über 100.000 SpenderInnen die Arbeit von Greenpeace. Viele dieser Menschen entschieden sich im direkten Gespräch mit unseren MitarbeiterInnen Teil der Greenpeace Bewegung zu werden.     Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine/n        Regionalkoordinator/in (32h)       In dieser Funktion sind Sie für die Leitung unserer Direct Dialog Teams vor Ort verantwortlich und leisten damit wichtige Mobilisierungsarbeit für den Umweltschutz.      Ihre Aufgaben:   	 Ausbildung, Training und Entwicklung unserer Außendienst-MitarbeiterInnen 	 Entwicklung und Durchführung von Maßnahmen zur Qualitäts- und Leistungssteigerung 	 Sicherstellung der Erreichung des Jahresbudgets und der Jahresziele des Standortes 	 Planung, Koordination und Sicherstellung des Bedarfs an neuen Mitarbeitern und Standplätzen 	 Administration des Direct Dialog Standortes sowie die Koordination mit anderen 	Fundraising-Aktivitäten und Bereichen innerhalb der Organisation    Wir erwarten von Ihnen:   	 Vertriebshintergrund (z.B.: Promotion, Direktvertrieb, Fördererwerbung) 	 Erfahrung in den Bereichen Training und Coaching 	 Ausgezeichnete kommunikative und soziale Kompetenz 	 Hohe Eigenmotivation und Fähigkeit, andere zu motivieren 	 Durchsetzungs- und Umsetzungsvermögen, Überzeugungskraft 	 Affinität zu den Arbeitsbereichen von Greenpeace 	 Gutes Englisch von Vorteil 	 Leistungs- und lösungsorientierter Arbeitsstil    Wir bieten Ihnen:   	 Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, wo mit Freude an sinnvollen Tätigkeiten gearbeitet wird 	 Eine verantwortungsvolle Position und Aufgabenstellung sowie die Möglichkeit zur inhaltlichen und persönlichen Weiterentwicklung in einer international tätigen Organisation 	 Ein Gehalt ab €1.730,- Monatsbrutto für 32h (ab €24.000 Jahresbrutto) plus Bonusmöglich-keiten (Einstufung in das betriebseigene Gehaltssystem je nach Qualifikation und Erfahrung) 	 Ein attraktives Gleitzeitmodell und gute Weiterbildungsmöglichkeiten 	 Diensttelefon und Laptop       Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter:     jobDD.at@greenpeace.org   (Lena Wicke-Aengenheyster)      GREENPEACE in Zentral- und Osteuropa beschäftigt mehr als 180 MitarbeiterInnen in 8 Ländern und ist ein Regionalbüro von GREENPEACE - einer globalen, gewaltfreien und von Politik und Wirtschaft unabhängig agierenden Umweltschutzorganisation. Greenpeace ist Träger des Spendengütesiegls und verpflichtet sich zu einem möglichst effizienten und effektiven Einsatz aller Mittel.           @import url('https://fonts.googleapis.com/css?family=News+Cycle:400,700');     

 

Seit über 30 Jahren engagiert sich Greenpeace in Österreich an vorderster Front für den Umweltschutz.
Die Liste der erreichten Erfolge ist lang. Der größte Erfolg von allen ist die Veränderung des Bewusstseins
jedes Einzelnen und die Manifestation der Idee, dass sich der Einsatz lohnt. Die Erkenntnis ist, dass es auf das
Engagement jedes Einzelnen ankommt!

In Österreich unterstützen weit über 100.000 SpenderInnen die Arbeit von Greenpeace. Viele dieser Menschen entschieden sich im direkten Gespräch mit unseren MitarbeiterInnen Teil der Greenpeace Bewegung zu werden.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Regionalkoordinator/in (32h)

 

In dieser Funktion sind Sie für die Leitung unserer Direct Dialog Teams vor Ort verantwortlich und leisten damit wichtige Mobilisierungsarbeit für den Umweltschutz.

 

Ihre Aufgaben:

  • Ausbildung, Training und Entwicklung unserer Außendienst-MitarbeiterInnen
  • Entwicklung und Durchführung von Maßnahmen zur Qualitäts- und Leistungssteigerung
  • Sicherstellung der Erreichung des Jahresbudgets und der Jahresziele des Standortes
  • Planung, Koordination und Sicherstellung des Bedarfs an neuen Mitarbeitern und Standplätzen
  • Administration des Direct Dialog Standortes sowie die Koordination mit anderen
    Fundraising-Aktivitäten und Bereichen innerhalb der Organisation

Wir erwarten von Ihnen:

  • Vertriebshintergrund (z.B.: Promotion, Direktvertrieb, Fördererwerbung)
  • Erfahrung in den Bereichen Training und Coaching
  • Ausgezeichnete kommunikative und soziale Kompetenz
  • Hohe Eigenmotivation und Fähigkeit, andere zu motivieren
  • Durchsetzungs- und Umsetzungsvermögen, Überzeugungskraft
  • Affinität zu den Arbeitsbereichen von Greenpeace
  • Gutes Englisch von Vorteil
  • Leistungs- und lösungsorientierter Arbeitsstil

Wir bieten Ihnen:

  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, wo mit Freude an sinnvollen Tätigkeiten gearbeitet wird
  • Eine verantwortungsvolle Position und Aufgabenstellung sowie die Möglichkeit zur inhaltlichen und persönlichen Weiterentwicklung in einer international tätigen Organisation
  • Ein Gehalt ab €1.730,- Monatsbrutto für 32h (ab €24.000 Jahresbrutto) plus Bonusmöglich-keiten (Einstufung in das betriebseigene Gehaltssystem je nach Qualifikation und Erfahrung)
  • Ein attraktives Gleitzeitmodell und gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Diensttelefon und Laptop

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter:
 jobDD.at@greenpeace.org (Lena Wicke-Aengenheyster)


GREENPEACE in Zentral- und Osteuropa beschäftigt mehr als 180 MitarbeiterInnen in 8 Ländern und ist ein Regionalbüro von
GREENPEACE - einer globalen, gewaltfreien und von Politik und Wirtschaft unabhängig agierenden Umweltschutzorganisation.
Greenpeace ist Träger des Spendengütesiegls und verpflichtet sich zu einem möglichst effizienten und effektiven Einsatz aller Mittel.

 

Anstellungsart

Teilzeit

Original Inserat anzeigen

Bewerbungsanschrift

Greenpeace in Zentral- und Osteuropa
Greenpeace in Zentral- und Osteuropa

Bewerbungsanschrift

Greenpeace in Zentral- und Osteuropa

Schließen

Regionalkoordinator/in (32h)

Greenpeace in Zentral- und Osteuropa

Salzburg, Oberösterreich

05.12.2017

Regionalkoordinator/in (32h) -             Seit über 30 Jahren engagiert sich Greenpeace in Österreich an vorderster Front für den Umweltschutz.  Die Liste der erreichten Erfolge ist lang. Der größte Erfolg von allen ist die Veränderung des Bewusstseins jedes Einzelnen und die Manifestation der Idee, dass sich der Einsatz lohnt. Die Erkenntnis ist, dass es auf das Engagement jedes Einzelnen ankommt!  In Österreich unterstützen weit über 100.000 SpenderInnen die Arbeit von Greenpeace. Viele dieser Menschen entschieden sich im direkten Gespräch mit unseren MitarbeiterInnen Teil der Greenpeace Bewegung zu werden.     Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine/n        Regionalkoordinator/in (32h)       In dieser Funktion sind Sie für die Leitung unserer Direct Dialog Teams vor Ort verantwortlich und leisten damit wichtige Mobilisierungsarbeit für den Umweltschutz.      Ihre Aufgaben:   	 Ausbildung, Training und Entwicklung unserer Außendienst-MitarbeiterInnen 	 Entwicklung und Durchführung von Maßnahmen zur Qualitäts- und Leistungssteigerung 	 Sicherstellung der Erreichung des Jahresbudgets und der Jahresziele des Standortes 	 Planung, Koordination und Sicherstellung des Bedarfs an neuen Mitarbeitern und Standplätzen 	 Administration des Direct Dialog Standortes sowie die Koordination mit anderen 	Fundraising-Aktivitäten und Bereichen innerhalb der Organisation    Wir erwarten von Ihnen:   	 Vertriebshintergrund (z.B.: Promotion, Direktvertrieb, Fördererwerbung) 	 Erfahrung in den Bereichen Training und Coaching 	 Ausgezeichnete kommunikative und soziale Kompetenz 	 Hohe Eigenmotivation und Fähigkeit, andere zu motivieren 	 Durchsetzungs- und Umsetzungsvermögen, Überzeugungskraft 	 Affinität zu den Arbeitsbereichen von Greenpeace 	 Gutes Englisch von Vorteil 	 Leistungs- und lösungsorientierter Arbeitsstil    Wir bieten Ihnen:   	 Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, wo mit Freude an sinnvollen Tätigkeiten gearbeitet wird 	 Eine verantwortungsvolle Position und Aufgabenstellung sowie die Möglichkeit zur inhaltlichen und persönlichen Weiterentwicklung in einer international tätigen Organisation 	 Ein Gehalt ab €1.730,- Monatsbrutto für 32h (ab €24.000 Jahresbrutto) plus Bonusmöglich-keiten (Einstufung in das betriebseigene Gehaltssystem je nach Qualifikation und Erfahrung) 	 Ein attraktives Gleitzeitmodell und gute Weiterbildungsmöglichkeiten 	 Diensttelefon und Laptop       Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter:     jobDD.at@greenpeace.org   (Lena Wicke-Aengenheyster)      GREENPEACE in Zentral- und Osteuropa beschäftigt mehr als 180 MitarbeiterInnen in 8 Ländern und ist ein Regionalbüro von GREENPEACE - einer globalen, gewaltfreien und von Politik und Wirtschaft unabhängig agierenden Umweltschutzorganisation. Greenpeace ist Träger des Spendengütesiegls und verpflichtet sich zu einem möglichst effizienten und effektiven Einsatz aller Mittel.           @import url('https://fonts.googleapis.com/css?family=News+Cycle:400,700');     

 

Seit über 30 Jahren engagiert sich Greenpeace in Österreich an vorderster Front für den Umweltschutz.
Die Liste der erreichten Erfolge ist lang. Der größte Erfolg von allen ist die Veränderung des Bewusstseins
jedes Einzelnen und die Manifestation der Idee, dass sich der Einsatz lohnt. Die Erkenntnis ist, dass es auf das
Engagement jedes Einzelnen ankommt!

In Österreich unterstützen weit über 100.000 SpenderInnen die Arbeit von Greenpeace. Viele dieser Menschen entschieden sich im direkten Gespräch mit unseren MitarbeiterInnen Teil der Greenpeace Bewegung zu werden.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Regionalkoordinator/in (32h)

 

In dieser Funktion sind Sie für die Leitung unserer Direct Dialog Teams vor Ort verantwortlich und leisten damit wichtige Mobilisierungsarbeit für den Umweltschutz.

 

Ihre Aufgaben:

  • Ausbildung, Training und Entwicklung unserer Außendienst-MitarbeiterInnen
  • Entwicklung und Durchführung von Maßnahmen zur Qualitäts- und Leistungssteigerung
  • Sicherstellung der Erreichung des Jahresbudgets und der Jahresziele des Standortes
  • Planung, Koordination und Sicherstellung des Bedarfs an neuen Mitarbeitern und Standplätzen
  • Administration des Direct Dialog Standortes sowie die Koordination mit anderen
    Fundraising-Aktivitäten und Bereichen innerhalb der Organisation

Wir erwarten von Ihnen:

  • Vertriebshintergrund (z.B.: Promotion, Direktvertrieb, Fördererwerbung)
  • Erfahrung in den Bereichen Training und Coaching
  • Ausgezeichnete kommunikative und soziale Kompetenz
  • Hohe Eigenmotivation und Fähigkeit, andere zu motivieren
  • Durchsetzungs- und Umsetzungsvermögen, Überzeugungskraft
  • Affinität zu den Arbeitsbereichen von Greenpeace
  • Gutes Englisch von Vorteil
  • Leistungs- und lösungsorientierter Arbeitsstil

Wir bieten Ihnen:

  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, wo mit Freude an sinnvollen Tätigkeiten gearbeitet wird
  • Eine verantwortungsvolle Position und Aufgabenstellung sowie die Möglichkeit zur inhaltlichen und persönlichen Weiterentwicklung in einer international tätigen Organisation
  • Ein Gehalt ab €1.730,- Monatsbrutto für 32h (ab €24.000 Jahresbrutto) plus Bonusmöglich-keiten (Einstufung in das betriebseigene Gehaltssystem je nach Qualifikation und Erfahrung)
  • Ein attraktives Gleitzeitmodell und gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Diensttelefon und Laptop

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter:
 jobDD.at@greenpeace.org (Lena Wicke-Aengenheyster)


GREENPEACE in Zentral- und Osteuropa beschäftigt mehr als 180 MitarbeiterInnen in 8 Ländern und ist ein Regionalbüro von
GREENPEACE - einer globalen, gewaltfreien und von Politik und Wirtschaft unabhängig agierenden Umweltschutzorganisation.
Greenpeace ist Träger des Spendengütesiegls und verpflichtet sich zu einem möglichst effizienten und effektiven Einsatz aller Mittel.

 

Anstellungsart

Teilzeit

Original Inserat anzeigen

Bewerbungsanschrift

Greenpeace in Zentral- und Osteuropa
Greenpeace in Zentral- und Osteuropa

Bewerbungsanschrift

Greenpeace in Zentral- und Osteuropa