Diese Webseite verwendet Cookies und Google Fonts. Diese helfen uns, die Webseite und Ihr Online-Erlebnis zu verbessern.
Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu.
Akzeptieren
Mehr erfahren

Projektleiter Kältetechnik (m/w)

ENGIE Kältetechnik GmbH

Wals-Siezenheim

18.04.2018

Zur Verstärkung unserer wachstumsorientierten Niederlassung in Wals-Siezenheim suchen wir einen


Projektleiter Kältetechnik (m/w)


Ihre Aufgaben:
• Kalkulation, Planung und Umsetzung von Projekten im Bereich der Kältetechnik
• Erstellen von technischen Berechnung, Offerten und Dokumentationen
• Enge Zusammenarbeit mit unseren Monteuren und Partnerfirmen
• Betreuung unserer Kunden in Salzburg und Umgebung

Unsere Anforderungen:
• Fundierte technische Ausbildung (HTL, Fachschule) Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik oder
Elektrotechnik
• Erfahrung in der Kältetechnik / HKLS bzw. dem Projektmanagement von Vorteil
• Flexibilität, Engagement, Teamgeist und hohe Lernbereitschaft

Unser Angebot:
• Abwechslungsreiche Aufgaben und Projekte mit hoher Eigenverantwortung bei einem internationalen
Technologieführer
• Ausgezeichnete Einschulung mit weitreichenden Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
• Überdurchschnittliches Gehaltspaket und Sozialleistungen eines globalen Konzerns (Firmenpension,
Essensgeldzuschuss, etc.)

Wenn Sie diese Top-Chance mit viel Potential anspricht, senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte an
isabella.eder@engie.com.

Das Mindestgehalt der ausgeschriebenen Stelle lt. Kollektivvertrag der metalltechnischen Industrie beträgt EUR 2.096,36 brutto pro Monat. Selbstverständlich bieten wir in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung eine deutliche Überzahlung.

ENGIE Kältetechnik GmbH
Bayernstraße 31, 5071 Wals-Siezenheim, Tel. +43 662 855 100
E-Mail: isabella.eder@engie.com, www.engie.at

Projektleiter Kältetechnik (m/w) -  Zur Verstärkung unserer wachstumsorientierten Niederlassung in Wals-Siezenheim suchen wir einen 
 
 
  Projektleiter Kältetechnik (m/w)   
 
 
 Ihre Aufgaben:  
• Kalkulation, Planung und Umsetzung von Projekten im Bereich der Kältetechnik 
• Erstellen von technischen Berechnung, Offerten und Dokumentationen 
• Enge Zusammenarbeit mit unseren Monteuren und Partnerfirmen 
• Betreuung unserer Kunden in Salzburg und Umgebung 
 
 Unsere Anforderungen:  
• Fundierte technische Ausbildung (HTL, Fachschule) Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik oder 
Elektrotechnik 
• Erfahrung in der Kältetechnik / HKLS bzw. dem Projektmanagement von Vorteil 
• Flexibilität, Engagement, Teamgeist und hohe Lernbereitschaft 
 
 Unser Angebot:  
• Abwechslungsreiche Aufgaben und Projekte mit hoher Eigenverantwortung bei einem internationalen 
Technologieführer 
• Ausgezeichnete Einschulung mit weitreichenden Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten 
• Überdurchschnittliches Gehaltspaket und Sozialleistungen eines globalen Konzerns (Firmenpension, 
Essensgeldzuschuss, etc.) 
 
Wenn Sie diese Top-Chance mit viel Potential anspricht, senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte an 
 isabella.eder@engie.com . 
 
Das Mindestgehalt der ausgeschriebenen Stelle lt. Kollektivvertrag der metalltechnischen Industrie beträgt EUR 2.096,36 brutto pro Monat. Selbstverständlich bieten wir in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung eine deutliche Überzahlung. 
 
ENGIE Kältetechnik GmbH 
Bayernstraße 31, 5071 Wals-Siezenheim, Tel. +43 662 855 100 
E-Mail:  isabella.eder@engie.com ,  www.engie.at  

  

Original Inserat anzeigen

Bewerbungsanschrift

ENGIE Kältetechnik GmbH
ENGIE Kältetechnik GmbH

Bewerbungsanschrift

ENGIE Kältetechnik GmbH

Schließen