Projektingenieur im Industrial Engineering (m/w/d)

Projektingenieur im Industrial Engineering (m/w/d)

​Die Liebherr-Werk Bischofshofen GmbH verantwortet als Teil der internationalen Firmengruppe Liebherr die Entwicklung, Produktion und den weltweiten Vertrieb der Liebherr-Radlader. Dabei begeistern wir unsere Kunden immer wieder durch nachhaltige Innovationen, kreative Lösungen und hohe Qualitätsstandards.

Projektingenieur im Industrial Engineering (m/w/d)
Bischofshofen | 43581

Das sind Ihre Aufgaben

  • Leitung von und Mitarbeit in Investitions-, Organisations- und strategischen Entwicklungsprojekten in der Produktion
  • Verfahrenstechnische Analysen und Gestaltung der Radladermontage
  • Ausarbeitung von Projektunterlagen und Übernahme der technischen Abklärung
  • Schnittstellenfunktion und enge Zusammenarbeit mit internen Abteilungen
  • Mitgestaltung der langfristigen Produktionsentwicklung
  • Mittel- und langfristige Gestaltung von Layouts und Abläufen bei strategischen Änderungen von Montageprozessen

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene höhere technische Ausbildung (Uni/FH) mit Schwerpunkt Maschinenbau, Ingenieurwesen, Mechatronik, o.ä.
  • Kenntnisse im Projekt- und Prozessmanagement
  • Gute CAD-Kenntnisse
  • Lösungsorientierte Arbeitsweise sowie hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse, Confluence und Jira von Vorteil
  • Bereitschaft zur permanenten Weiterentwicklung
  • REFA- und MTM-Kenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das bieten wir Ihnen

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Home-Office-Möglichkeit
  • Gezielte Weiterbildungsmaßnahmen
  • Fahrtkostenzuschuss
  • Hauseigene Betriebskantine inkl. Essenszuschuss
  • Kostenloser Stellplatz im Parkhaus

Bei Liebherr bieten wir Ihnen ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem internationalen erfolgreichen Familienunternehmen. Es erwartet Sie ein motiviertes, gut eingespieltes Team in einem sehr interessanten Umfeld, das viel Raum für selbstständiges Arbeiten bietet.

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Stelle beträgt je nach Ausbildungsniveau € 43.300,00 (Bachelorstudium) bzw.  € 49.600,00 (Masterstudium) brutto p.a.  Eine Überzahlung aufgrund individueller Qualifikation und relevanter Berufserfahrung ist selbstverständlich möglich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Valerie Hofer unter: +43 50809 11540.