Gebäude- und Veranstaltungsmanagement - Aushelfer Haustechnik (m/w/d)

Gebäude- und Veranstaltungsmanagement - Aushelfer Haustechnik (m/w/d)

Auch dieses Jahr haben wir zur Verstärkung unseres Teams der Haustechnik für die Vorbereitung und Durchführung der Sommerfestspiele 2023 ab Mai Bis Ende August sowie für den Zeitraum von 01.07.2023 bis 31.08.2023 Ferialjobs in der Haustechnik zu vergeben:


Aushelfer Haustechnik (m/w/d)

(Vollzeit - 40 Stunden/Woche)


Die Salzburger Festspiele gelten als das weltweit bedeutendste Festival der klassischen Musik und darstellenden Kunst. Werden Sie ein Teil unseres Festspielteams mit den höchsten künstlerischen Ansprüchen und erhalten Sie einen umfassenden Einblick in den Theaterbetrieb.

Ihre Aufgaben liegen im Bereich: 

  • Einrichtung, Aufbau und haustechnische Betreuung von Veranstaltungen (Tische, Bestuhlung und ähnliche Anforderungen);
  • Durchführung interner Transporte (Möbel-, Büro- und Werbematerial);
  • Reinhaltung von zum Objekt gehörenden Wegen und Flächen;
  • Durchführung von Kleinreparaturen und kleineren Wartungsarbeiten an den Gebäuden und den haustechnischen Komponenten.

Erwartet werden: 

  • Ausbildung oder Berufserfahrung im technischen Bereich von Vorteil, aber kein Muss;
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick;
  • Zuverlässigkeit und Einsatzfreude;
  • freundliches Auftreten und Teamgeist;
  • gute Deutschkenntnisse und eine bestehende Arbeitserlaubnis für den österreichischen Arbeitsmarkt wird vorausgesetzt;
  • Bereitschaft zu Überstunden, unregelmäßigen Arbeitszeiten wie Wochenend-, Abend- und Nachtdiensten sowie einer 6-Tage-Woche;
  • Zeitliche Verfügbarkeit ab Mai bis Ende August; jedenfalls von 01.07.2023 - 31.08.2023.

Für diese-Position ist in den Monaten Mai und Juni ein Bruttomonatsgehalt von mindestens € 2.072,30 vorgesehen. In den Monaten Juli und August liegt das Bruttomonatsgrundgehalt aufgrund des Festspielbetriebs (6-Tage-Woche, Abend-/Nachtarbeitszeiten, Wochenenddienste und regelmäßige Überstunden) bei € 2.548,20 brutto/Monat, zzgl. Überstunden.
 
Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der notwendigen Arbeitszeiten (Abend-/Nachtdienste, Wochenendarbeitszeiten, 6-Tage-Woche und regelmäßigen Überstunden) nur volljährige Bewerberinnen und Bewerber berücksichtigen können.


Bitte lassen Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Ausbildungs-/Dienstzeugnisse) sowie eine Info zu Ihrer zeitlichen Verfügbarkeit (idealerweise ab Mai jedoch spätestens ab 01.07.2023) bis 28. Februar 2023 zukommen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Salzburger Festspielfonds
Frau Solveig Eckert, Leitung Personal
Hofstallgasse 1, A-5020 Salzburg
personal@salzburgfestival.at