Fach- & Aushilfskräfte (m/w/d) für die Bühnentechnik

Fach- & Aushilfskräfte (m/w/d) für die Bühnentechnik

Fach- & Aushilfskräfte (m/w/d) für die Bühnentechnik

 

Neue Wege am Arbeitsmarkt möchten die Salzburger Festspiele und die Hochkönig Bergbahnen gemeinsam gehen, um Synergien in Zukunft nutzen und vielleicht ein neues Modell für Saisonkräfte etablieren zu können. Beide Betriebe sind auf Saisonmitarbeiter:innen angewiesen, um einerseits unvergessliche Bühnenmomente und andererseits Skisporterlebnisse gestalten zu können. Das Anforderungsprofil eines:r Stationsbediensteten:r weist dabei erstaunlich viele Schnittmengen zu dem eines:r Bühnentechnikers:in auf.
 
Um der Saisonarbeit mehr erwünschte Sicherheit zu geben, gehen die Salzburger Festspiele und die Hochkönig Bergbahnen eine Kooperation ein. Der alternierende Mitarbeiterbedarf der beiden Unternehmen passt perfekt zusammen: während die Mitarbeiter:innen der Hochkönig Bergbahnen ihre Hauptsaison von Dezember bis Ostern haben, werden bei den Salzburger Festspielen für die Pfingstfestspiele und die Salzburger Festspiele im Sommer Arbeitskräfte gebraucht. 


Fach- & Aushilfskräfte (m/w/d) für die Bühnentechnik

(Vollzeit / befristete Mitarbeit von Mai bis Ende August 2022)


Die Salzburger Festspiele gelten als das weltweit bedeutendste Festival der klassischen Musik und darstellenden Kunst. Werden Sie ein Teil unseres Festspielteams mit den höchsten künstlerischen Ansprüchen und erhalten Sie einen umfassenden Einblick in den Theaterbetrieb.

Ihre Hauptaufgaben liegen je nach Ausbildung und Einsatz in den Bereichen:

  • Technische Einrichtung der Bühnendekorationen und Betreuung von Proben- und Vorstellungen im Veranstaltungsbetrieb
  • Auf-, Ab- und Umbau von Bühnenbildern
  • Ausführung von Reparaturarbeiten und anderen handwerklichen Tätigkeiten
  • Transport- und Lagerung von Bühnendekorationen

Erwartet werden:

  • Technische Ausbildung in einem Handwerksberuf von Vorteil
  • Erste Praxiserfahrung im Veranstaltungsbetrieb bzw. im technischen Bereich (Schlosserei, Tapezierer, Tischlerei) von Vorteil
  • Verantwortungsvolles und zuverlässiges Arbeiten
  • Bereitschaft zu Überstunden, unregelmäßigen Arbeitszeiten wie Wochenend-, Abend- und Nachtdiensten sowie einer 6-Tage-Woche
  • Teamfähigkeit sowie Freude und Interesse am Kultur- und Veranstaltungsbetrieb
  • Gute Deutschkenntnisse, einwandfreier Leumund und bestehende Arbeitserlaubnis für den österreichischen Arbeitsmarkt

Als Aushelfer liegt das Monatsgrundgehalt bei € 2.318,80 brutto (zzgl. Überstunden). Für Fachkräfte mit einschlägiger Ausbildung liegt das Monatsgrundgehalt bei € 3.819,20 brutto (zzgl. Überstunden und Nächtigungsgeld iHv € 39,00, sofern der Hauptwohnsitz über 120 km von Salzburg entfernt ist). Mit dem Grundgehalt ist die Normalarbeitszeit, 6-Tage-/40-Std.-Woche (tägl. Arbeitszeit 06:40 Std), gedeckt.

Wir bieten einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsplatz mit diversen Benefits und individuellen Entwicklungsmöglichkeiten. Die fertige Produktion und die damit verbundene Arbeit auf der Bühne zu sehen, ist einer der schönsten Augenblicke im Festivalbetrieb. Daher besteht die Möglichkeit für ausgewählte Produktionen vergünstigte Schnittkarten zu erwerben. Zudem profitieren unsere Mitarbeiter:innen von unserer hausinternen Kantine und unserer Lage im Herzen des Stadtzentrums. Durch unseren Internationalen Charakter sind Mitarbeiter:innen und Künstler:innen aus aller Welt vertreten. Durch diese Vielfalt sowie die unterschiedlichen Stärken und Talente entstehen großartige Erfolge und ein einzigartiges Arbeitsambiente.


Bitte lassen Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Ausbildungs-/Dienstzeugnisse) sowie eine Info zu Ihrer zeitlichen Verfügbarkeit (idealerweise von 01.07.2022 bis 31.08.2022) zukommen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!