Chemiker für Forschungs- und Innovationsprojekte (m/w/d)

Chemiker für Forschungs- und Innovationsprojekte (m/w/d)

Die Zukunft beginnt jetzt. Gemeinsam arbeiten wir an Innovationen, nutzen unsere Ressourcen so effizient wie möglich und gestalten alle Prozesse und Aktivitäten nachhaltig. AustroCel stellt aus Fichtenrestholz von regionalen Sägebetrieben hochreine Zellulose her. Wir sind Lieferant grüner Energie für die Region und von Biotreibstoff für Österreich. Wer bei und mit uns wachsen möchte, kann jetzt aus einer Berufung einen Beruf machen. Aktuell suchen wir

Chemiker für Forschungs- und Innovationsprojekte (m/w/d)

Jobs bei AustroCel

Deine Zukünftigen Aufgaben

  • Entwicklung von nachhaltigen Konzepten zur wertsteigernden stofflichen Nutzung bzw. chemischen Umsetzung von Biomasse, Nebenströmen der Zellstoffproduktion Bioethanol etc. und damit verbundene Forschungstätigkeit im Labor
  • Etablierung entsprechender Laborinfrastruktur und Abläufe
  • Zusammenarbeit mit Forschungspartnern und Startups
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Business Cases
  • Internationales Screening von Neuentwicklungen
  • Ansprechpartner für chemische Fragestellungen im Rahmen von F&E Projekten

Das bringst du mit

  • Akademische Ausbildung mit Schwerpunkt organische Chemie, Biorefinery Engineering o.Ä.
  • Praktische Erfahrung in der organischen Chemie von Biomasse und deren Bestandteilen
  • Kenntnisse in Design und Durchführung von Forschungsprojekten
  • Interesse an innovativen und kreativen Produkt- und Prozessideen
  • Ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Strategisches, analytisches und zukunftsorientiertes Denken
  • Berufserfahrung in der Zellstoffindustrie wünschenswert

Das erwartet dich

  • Ein sicherer Arbeitsplatz in einem innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen
  • Individuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Arbeitsposition

Das kollektivvertragliche Mindestgehaltfür diese Leistungen beträgt € 2.553,12 brutto (14 mal p.a.) auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligenQualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.