Betriebsingenieur:in Bau

Betriebsingenieur:in Bau

VERBUND

Unser Weg in eine grüne Zukunft.
Gemeinsam mit Verantwortung #vorangehen.

Betriebsingenieur:in Bau

Standort: | Kaprun |
Tätigkeit: Vollzeit, Energiewirtschaft
Gesellschaft: VERBUND Hydro Power GmbH

Gesellschaft: VERBUND Hydro Power GmbH

VERBUND ist die Kraft der Wende! Wir suchen Expert:innen mit Antrieb und Energie. Als Österreichs führendes Energieunternehmen setzen wir wie kaum ein anderer in Europa auf die Kraft von Wasser, Wind und Sonne sowie auf zukunftsweisende Technologien, wie z. B. auf grünen Wasserstoff. Dafür brauchen wir ein engagiertes Team, das gemeinsam mit unseren Tochterunternehmen und Partner:innen intensiv an der gesamten Energie-Wertschöpfungskette arbeitet: Von der Stromerzeugung über den Transport bis zum Handel und Vertrieb

Die VERBUND Hydro Power produziert grüne Energie aus Pumpspeicherkraftwerken, Speicherkraftwerken und Laufkraftwerken und deckt 40 % des Strombedarfs in Österreich. In Bayern versorgen wir über 2 Millionen private Haushalte und Betriebe mit Energie.

Verstärken Sie unser Team im Fachbereich Erneuerbare Energien. Bringen Sie sich ein!

Das geht nur mit Ihnen:

  • In steter Abstimmung mit der Kraftwerksgruppenleitung planen, koordinieren und überwachen Sie die Betriebs- und Erneuerungsaufgaben im örtlich und fachlich zugeordneten Anlagenbereich
  • Als Ansprechpartner:in und Problemlöser:in leiten Sie mehrere interne und externe Teams und agieren als Schnittstelle zu den baulichen Fachabteilungen
  • Als Bauverantwortliche:r führen Sie Schwachstellenanalysen und Verbesserungsmaßnahmen durch. Für diese erstellen Sie Anfragen und Ausschreibungen und arbeiten an der Auftragsvergabe mit.
  • Sie leiten das Bauinstandhaltungs- sowie das Bauwerksüberwachungsteam
  • Sie sind Sicherheitsvertrauensperson für die Werksgruppe und arbeiten im Krisen- und Umweltmanagement mit. Dazu zählen die Nachprüfung und Dokumentation der Baustellen. 
  • Sie wirken bei der Abwicklung von Projekten sowie im Bereitschaftsdienst mit
  • Sie sind Teil der Werksgruppenleitung und damit auch Ansprechpartner:in für Dritte (Anrainer:innen, Grundeigentümer:innen, Bürgermeister:innen, ...)

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung (HTL) im Bereich Bautechnik oder höherwertig
  • Langjährige Berufserfahrung mit Hoch- oder Tiefbauprojekten
  • Kenntnisse der einschlägigen Regelwerke (z.B. Arbeitsanweisungen, Richtlinien), Normen, Gesetze und Sicherheitsvorschriften
  • Bereitschaft zu Baustelleneinsätzen auch im Hochgebirge sowie Höhentauglichkeit
  • Sprengbefugnis
  • Führerschein B

Eine selbstständige, verlässliche und genaue Arbeitsweise setzen wir voraus. Ihr Verantwortungsbewusstsein, sowie Ihr betriebswirtschaftliches Denken überzeugen uns. Ihre hohe Einsatzbereitschaft und Ihre Freude an der Zusammenarbeit mit Kolleg:innen sowie Ihr wertschätzender Umgang runden Ihr Profil ab.

Bei uns erhalten Sie:

  • Die Möglichkeit an der Energiewende durch Ihr Handeln in einer Führungsposition bei einem der größten Wasserkraft-Erzeuger Europas aktiv mitzuwirken
  • Berufliche Vielfalt so individuell, wie unsere Mitarbeiter:innen
  • Geregelte Arbeitszeiten im Rahmen der 4 Tage Woche
  • Ein umfangreiches internes Bildungsprogramm und jährliche Mitarbeiter:innen-Gespräche
  • Ein kollektivvertragliches Bruttomonatsgrundgehalt ab € 4.466,56 (laut KV 2022) zuzüglich einer leistungsorientierten Entlohnung
  • Je nach fachlicher Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zu einer marktkonformen Überbezahlung

Eintritt: ehestmöglich

Sie sind interessiert?

Mehr Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter https://www.verbund.com/karriere-wasserkraft. Oder bewerben Sie sich mit Lebenslauf, Bewerbungs- schreiben, ggf. Zeugnissen und weiteren Unterlagen.

Für Fragen steht Ihnen Eva Köllner-Aulehla, BA gerne telefonisch zur Verfügung: +43 (0)50 313-54 155

Wir sind stolz auf die Vielfalt unserer VERBUND-Mitarbeiter:innen – gelebte Diversität und Chancengleichheit prägen unsere Unternehmenskultur. Unsere Entwicklungs- und Karrierewege sind allen zugänglich, unabhängig von Geschlecht, Alter, Behinderung, Herkunft und Kultur, sexueller Orientierung und politischer oder religiöser Überzeugung.